It's all about COMMUNICATION!

Kommunikation in der digitalen und vernetzten Welt

Das nenne ich mal ein Re-Targeting Upgrade

| Keine Kommentare

Re-Targeting war für mich eigentlich seit Jahren eine dahin siechende Online-Werbeform mit sehr wenig Innovationsfreude, dafür aber mit viel Nervintensität. Ja, auf Grund des günstigen Mediaeinkaufes und akzeptabler Click-Through- und Conversion-Rates haben viele Online-Shops Re-Targeting Anbietern Criteo, MyThings einen Teil ihrer Performance-Budgets anvertraut. Aber wohin geht die Re-Targeting Reise?

So habe ich lange daran gezweifelt, ob es beim Re-Targeting noch eine echte Entwicklungsstufe jenseits von „Wir zeigen Dir jetzt 6 Wochen lang penetrant Werbung für genau das Produkt, dass Du entweder schon vor 6 Wochen nicht haben wolltest oder das Du bereits vor 6 Wochen online gekauft hast und daher jetzt mit Sicherheit nicht noch mal kaufen wirst“.

Und? Es scheint eine durchaus sinnvolle Fortentwicklung, zumindest ein fortschrittliches Einsatzszenario zu geben.

Diese Anzeige wurde mir heute zugestellt:

Screenshot 2014-06-05 17.30.54

Retargeting made by domainFACTORY

Und das für mich Besondere daran: Vor zwei Tagen habe ich mir bei genau diesem Provider (domainFACTORY) die Domain www.allaboutcommunication.de gekauft. Es war eines der günstigeren Einstiegspakete – mehr nicht. Und an statt mir erneut vorzuschlagen, eine .de-Domain zu kaufen, eröffnet mir die Anzeige jetzt einen Update-Pfad. Wie wäre es mit einer .eu oder .mobi Domain? (Hatte ich mir auch überlegt, aber aus Preisgründen darauf verzichtet). Oder wie wäre es nach dem erfolgreichen Start der Webpräsenz mit einem Managed Server Angebot?

Nun gut, kommt für mich aktuell beides nicht in Frage – aber die Idee ist gut. Und wahrscheinlich nur auf Grund von Privacy-Gründen wird mir nicht gleich die passende www.allaboutcommunication.mobi Domain direkt vorgeschlagen.

Also liebe Kollegen von der domainFACTORY: Gratulation – so macht Re-Targeting auch wieder richtig Sinn – als „Upgrade Re-Targeting“. Oder ist das nur ein Zufall gewesen?

It's about you to share Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Share on LinkedInPin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar